GLOBUS
[index]
[AKTUELLES]
[Gegen-Krieg]
[DEMOKRATIE]
[FINANZ & KRISEN]
[BL-OKKUPY]
[REVOLUTION?]
[INTERNATIONAL]
[SOLIDARITÄT]
[ATOM- INFO]
[NEUSTAAT]
[USA EU DE]
[US-KARIKIERT]
[US-EXPORT]
[Rezepte]
[Notrufe]
[Unsere Welt]
[LATEINAMERIKA]
[KUBA]
[KinoTheater Museum]
[VERANSTALTUNGEN]
[EMPFEHLUNG]
[MUSIK & KUNST]
[NGO-INFO'S]
[ZUKUNFT]
[HUMOR]
[FREIMUS]
[10 x Trödelei]
[LINKS]
[Impressum]
[REICHTUMSUHR]
[Baden in Berlin]
[Technik & so]
[Downloads]
[STRITTIG]

spektral_sw_re

Auftritte des Tanzensemble “Ballet Revolución” :
http://www.ballet-revolucion.de/    


Instituto Cervantes Informationen hier: http://berlin.cervantes.es  

spektral_sw_li

FUKUSHIMA SONNE

ATOMMÜLLBERG WÄCHST

fukushima Atomfisch kl

AKW NEIN DANKE

ENERGIEWENDE RETTEN



Die Fukusimakatastrophe Ablauf bis 2014/ Unsichere Technik made in USA in Fukushima verbaut /
Kontaminiertes Wasser auf dem Weg zur Pazifikküste der USA /  PDF-Bericht 104 KB: HIER
Weitere Informationen: HIER



K. WeckerKonstantin Wecker und 40 Jahre Wahnsinn

Mehr Info's TOURDATEN Tickets etc.
==> http://www.wecker.de/de/termine.html


spektral_sw_li

*Tagungen, Ausstellungen, Veranstaltungen*
und *aktuelle Meldungen* zum Thema JUGENDKULTUREN finden Sie auf der
Facebook-Seite www.facebook.com/jugendkulturen

Profit vor Menschenrecht?
British Petroleum zahlte an USA 37 Milliarden US$ Entschädigung für die Schädigungen durch ihre Tiefwasserbohrplattform. Chevron-Texaco Chevron müsste 19 US$ Milliarden an ecuadorianische Geschädigte zahlen, sie haben jahrelang ihre Bohrabfälle und ausgelaufenes Rohöl einfach in Gruben entsorgt, diese dann mit Erdreich zugeschüttet, also nur notdürftig getarnt. PDF: HIER

320px-Salmo_salar_(crop)A huge gold mining corporation is destroying
the world's last wild salmon run in Alaska!

The Pebble Mine project is a threat to land,
livelihoods, and local indigenous people.
Tell Northern Dynasty
Minerals to pull out of the project now.
sign in click: HERE



CUBA LIBRE Archiv:
http://www.fgbrdkuba.de/cl/cuba-libre-archiv.html

Anti-Murks-Kampagne www.murks-nein-danke.de  

*******************************************************
FreFree Mumia! Politische Repression in den USA. Info: www.mumia-hoerbuch.de

*****************************************************************************************************

*****************************************************************************
 KULTURFENSTER HEIDELBERG Heidelberg
KULTURFENSTER FACEBOOK
                           DIE ANSTIFTER VERANSTALTUNGEN Programm: HIER

*****************************************************************************

Gefängnisindustrie in den USA - moderne Sklaverei im Neoliberalismus.
Info: www.mumia-hoerbuch.de

Die Rote Hilfe ZEITUNG
Ist  im Literaturvertrieb, im Bahnhofsbuchhandel und in ausgewählten Infoläden und Buchläden erhätlich.
Die Ausgabe 1/2015  gibt es nun zum Download: HIER  HomePage: http://www.rote-hilfe.de/


Attac Sand im Getriebe
SIG  ARCHIV===> http://www.attac.de/bildungsangebot/sig/sig-archiv/ 


NRhZ - Online - Neue Rheinische Zeitung
Aktueller Online-Flyer vom 21. Juni 2017

Aktuelles 
VORTRAG / FORUM / LITERATUR – Karin Leukefeld zum Krieg in Syrien (21.6., Wedel/Holstein), "Auserwählt und ausgegrenzt" (21.6., 22.15 Uhr ARD), Ermittlungs- und Gerichtsverfahren in der DDR gegen Nazi- und Kriegsverbrecher (23.6., Bochum), Mahnwache gegen Militärpräsenz (24.6., Kiel), der Sohn des Generals (25.6., Heidelberg), Beware of the „Bad Snowdens“ (29.6., Berlin), "Für eine Welt ohne Krieg" (30.6., Neckargemünd) – AUSSTELLUNG – ... bis 29.8., ÜBE DAS LEBEN JETZT – Kunst und Kultur in Palästina (Kassel) ... bis 20. Dezember: Aktion+Kunst=DaSchauHer (Friedensmuseum Nürnberg) – FILM/FERNSEHEN "Auserwählt und ausgegrenzt" (21.6., 22.15 Uhr ARD) – KONZERT / KULTURSEMINAR – Grupo Sal (21.6., Tübingen und 23.6., Tettnang), Siebter Linker Liedersommer (23.-25.6., Burg Waldeck), OPEN AIR Festival ZUSAMMEN feiern STEHEN kämpfen (24. 6., Köln) – KUNST IN AKTION – Lebenslaute (16.-21.8., Jagel) – AKTION – 1. Düsseldorfer Putzfrauen-Triathlon (25.6., Düsseldorf/Kö), 90 km Menschenkette – Tihange – Lüttich – Maastricht – Aachen (25.6.), Prozesse gegen Ende Gelände Aktionen (26.6., Erkelenz)

  Neue Rheinische Zeitung ( www.nrhz.de  )
  DAS KROKODIL ( www.das-krokodil.com )
  Arbeiterfotografie - Forum für Engagierte Fotografie ( www.arbeiterfotografie.com )

 

BIORAMA
7 Filme zum Klimawandel: Die Menschheit auf der Couch (Geld mitnehmen)
http://www.biorama.eu/7-filme-zum-klimawandel-die-menschheit-auf-der-couch/


GRANMA INTERNATIONAL
Abo für die deutschsprachige Ausgabe der kubanischen Zeitung Granma Internacional
für die Dauer von 1 Jahr (12 Ausgaben) zum Preis von 15,– Euro

http://www.fgbrdkuba.de/download/flyer.html 

BERLIN Helle Panke: http://www.helle-panke.de 

BUNDESREPUBLIK ATOMWAFFENFREI
Aufruf unterzeichnen:
http://www.atomwaffenfrei.de/aktiv-werden/buechel/buechel-aufruf.html 
Aufruf als PDF herunterladen:
http://www.atomwaffenfrei.de/fileadmin/user_upload/pdf_Dateien/Materialien/DFG_VK_Buechel_Flugbl_fin150.pdf 

Konter-Kabarett: www.bkz-online.de/node/352031  

DIE ANSTIFTER
AnStifterFunken,

anschalten, zuhören: Jeden zweiten und vierten Montag im Monat zwischen 16 – 17 h
Antenne 99,2 Mhz oder Kabel 102,1 Mhz … oder Stream www.freies-radio.de
Das Programm des Philosophischen Cafés, finden Sie online unter http://stftr.de/philcafe


Hände hoch für Waffenkontrolle
www.facebook.com/armstreatynow     

*******************************************************************
COR
COR 2015===>
  https://www.facebook.com/ruegencore/info 
GERMAN ANTI-POP VIDEO: http://www.youtube.com/v/6xX-rWYZkbs
http://ruegencore.de/shop/lp%C2%B4s   
http://www.ruegencore.de/

*********************************************************************
FBK-LOGO
HUMBOLDT- BRIGADEN
Solidaritätsprojekte auf Kuba! 
Aktivreise nach Kuba, 3 Wochen Kuba hautnah!

Verbindlichkeiten, Termine und Kosten: Die Kosten für Transfer, Transporte, Unterkunft, Verpflegung, Exkursionen Visum, Besuchsprogramm etc. betragen derzeit insgesamt ca. 800 Euro zzgl. Flugkosten.
 Die Gruppe arbeitet drei Wochen; Aktivitäten wie Besuche,
Kulturveranstaltungen, etc. sind in die Arbeitstage integriert oder finden abends statt.
Die Teilnahme an einem Vorbereitungstreffen in Berlin ist obligatorisch...
Weitere Informationen: HIER


jardin botanico pinarFreundschaftsgesellschaft Berlin- Kuba e.V.

Wir sammeln Spenden für den Botanischen Garten Pinar del Rio in Kuba zum Kauf  von Sämereien und Gartentechnik
Info über den Garten: HIER

FREUNDSCHAFTSGESELLSCHAFT BERLIN - KUBA  E. V. 
Caballete de Casa c/o Galerie Olga Benario  
Richardstr. 104,  12043 Berlin

"BLOKUPY FRANKFURT" ==> Umfassenderes Info zu Blokupy: HIER
 


Atabal

"Solidarität ist keine Eintagsfliege"
Der Verein zur Förderung der Städtepartnerschaft Kreuzberg -
Wie kam es zu dieser intensiven, langjährigen Partnerschaft?
Was hat sie mit Leben erfüllt? Wie geht es weiter?
Darüber berichten wir im "Atabal de Nicaragua" - Informationsblatt zur
Solidaritätsarbeit in Nicaragua download: HIER

 
"AG Attac-Treffs"
1.- Ein Ort zum „Herein schnüffeln“ in Attac
ab 17 Uhr Montag bis Freitag geöffnet.
Attac-Treff Grünberger Str. 24 in 10243 Berlin (Friedrichshain)
Anfahrtsbeschreibung: S/U Warschauer Str., U5 Frankfurter Tor, Tram ( M 10 )
https://attacberlin.de/mitmachen/attac-treff  
a_attac-laden_Kreuzbg_Neuk2. Mittwochs ab 18 Uhr geöffnet für alle Interessierten
Bouchéstraße 79a/Ecke Karl Kunger-Straße, direkt neben
dem 'Provinz-Café" in Alt-Treptow, nicht weit vom Görlitzer Park.
Unter der Adresse
http://attacberlin.de/informieren/mailinglisten/   kann man sich
in die 'attac lokal'-Mailingliste eintragen, um regelmäßig
über Veranstaltungstermine informiert zu sein. 
 http://www.fahrinfo-berlin.de/Fahrinfo/bin/   Stadtplan:  
http://www.fahrinfo-berlin.de/Fahrinfo/bin/query.bin/dn?ujm=1  


ZUR FRAGE EINES BEDINGUNSLOSEN GRUNDEINKOMMEN
BGE (MODELL WERNER)~HARTZ 5
http://www.lebensphase.info/bge-modell-werner-statt-hartz-iv-wirklich-eine-alternative/ 

****************************************************************
After Work Lounge -
PONY auf WeidePony Salon is located at 73 E Cordova St. Vancouver, BC, V6A 1K3
Email: info@ponysalon.com / Phone: 604 620 9260. www.ponysalon.com/ 

Der Friseur in 50674 Köln - Willkommen im Ponyclub! : HIER

In 10967 Berlin existiert auch ein Pony Saloon,

Dieffenbachstr. 36 in 10967 Berlin-Kreuzberg HIER

****************************************************************===> Ali
 
Spannendes Event, am 1. und 2. Juli im Südburgenland
Smart Country Think Camp & Jam

wenige Kilometer von Open Land Lab in Bildein - dem Dorf ohne Grenzen
http://www.openlandlab.org
http://www.bildein.at/

Palästinenser
Der Palästinensische Autonomiegebiete Staat Palästina wurde 1988 ausgerufen und wird von derzeit 135 Staaten anerkannt. Bei der UNO hat der Staat einen Beobachterstatus.
Ein Teil des beanspruchten Staatsgebiet ist von Israel militärisch besetzt. Den Vereinten Nationen (UN) gehören 192 Staaten und damit fast alle Staaten der Welt an.
Weitere Informatioen in wikipedia:
Internationale Anerkennung eines Staates Palästina
Autonomiegebiete, Gazastreifen

http://de.wikipedia.org/wiki/Westjordanland

Weltfriedensdienst
Diese Veröffentlichung wird gefördert aus Mitteln des BMZ. Ihr Inhalt spiegelt nicht notwendigerweise den Standpunkt des BMZ wider. https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=j86iMHDfJ2g
http://www.wasserraub.de/mediathek/ 
Wasser nur für ein Volk??  Israel kontrolliert 90% des Grundwassers in der Westbank www.wasserraub.de/?


BERLIN

Veranstaltungen  jW-Ladengalerie TorstraSSe 6 in 10119 Berlin:

Verkehrsanbindung: U2, Tram 2 und 8, Bus 200 und TXL.
Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 11-18 Uhr Freitag 10-14 Uhr
 

Zerbricht die Ukraine?
Donnerstag, den 06. Juli 2017, Beginn 19:00 Uhr

Auf Konfrontationskurs: Faschisten in Kiew fordern die Verschärfung der Wirtschaftsblockade gegen den Donbass (19.2.2017)
Krisen, Konflikte und Krieg seit der Unabhängigkeit 1991
Buchpremiere mit dem Autor Manfred Schünemann
Die Ukraine ist ein zerrissenes Land. Vielleicht war sie das schon immer. Und die Entwicklung seit der Unabhängigkeit 1991 und im Kontext globaler Prozesse hat die Widersprüche lediglich freigelegt und verschärft. Eine nüchterne Analyse provoziert folglich die Frage:
Hat die Ukraine als Staat überhaupt eine Zukunft?

Manfred Schünemann stellt diese Frage nicht. Der einstige Diplomat weiß: vieles ist möglich, jähe Wendungen nicht ausgeschlossen. Und er weiß auch: Statt zu spekulieren sollte besser den Dingen auf den Grund gegangen werden. Er hat es getan und liefert Basiswissen, was aktuellen Berichten über die Lage in der Ukraine oft fehlt.

Moderation: Frank Schumann (Verleger)  Eintritt: 5,00 €/ermäßigt: 3,00 €
Zur Veranstaltung bitte wir um Anmeldung unter mm@jungewelt.de oder 0 30/53 63 55 56

 
Lukács und der orthodoxe Marxismus
Dienstag, den 18. Juli 2017, Beginn 19:00 Uhr

Eine Studie zu Geschichte und Klassenbewußtsein
Buchpremiere mit dem Autor Erich Hahn
»Geschichte und Klassenbewusstsein« von Georg Lukács zählt zu den bedeutendsten Grundlagenwerken der marxistischen Philosophie. Erich Hahn hat sich mit dem einflussreichen Buch auseinandergesetzt, um es für aktuelle Debatten neu zu erschließen. Warum scheiterte die europäische Arbeiterbewegung zu Beginn des 20. Jahrhunderts? Wieso findet die Revolution nicht statt, obwohl objektiv alles zu ihr drängt? Und wie entsteht Klassenbewusstsein überhaupt? Hahn bietet mehr als bloßen Kommentar und politische Meinung. Er analysiert die widersprüchliche Rezeptionsgeschichte und bleibt dicht am ursprünglichen Text. Damit liefert er einen unverzichtbaren Schlüssel zum Verständnis der historisch-materialistischen Geschichtsauffassung.
Moderation: Arnold Schölzel (jW)   Eintritt: 5,00 €/ermäßigt: 3,00 €
Zur Veranstaltung bitte wir um Anmeldung unter mm@jungewelt.de oder 0 30/53 63 55 56

 
Was ist los in Venezuela?
Donnerstag, den 27. Juli 2017, Beginn 19:00 Uhr

Aus Venezuela erreichen uns beunruhigende Nachrichten. Die rechte Opposition will mit aller Gewalt die demokratisch gewählte Regierung von Präsident Nicolás Maduro stürzen. Die reagiert mit Dialogangeboten und der Wahl einer Verfassunggebenden Versammlung. Zugleich gibt es drängende Probleme, deren Lösung nicht in Sicht ist: Fehlende Lebensmittel und Medikamente, Inflation, Korruption, Bürokratismus.

Über die Situation in dem südamerikanischen Land berichtenAndré Scheer (Venezuela-Kenner und Ressortleiter Außenpolitik der Tageszeitung junge Welt, zuletzt im Mai 2017 in Caracas) und Mario Berríos Miranda (Mitglied des DKP-Parteivorstandes, im Juli 2017 zu Gast beim Parteitag der KP Venezuelas)

Moderation: Michael Mäde (jW)   Eintritt: 5,00 €/ermäßigt: 3,00 €
Zur Veranstaltung bitte wir um Anmeldung unter mm@jungewelt.de oder 0 30/53 63 55 56


Alle Veranstaltungstermine: http://www.jungewelt.de/termine/index.php 


Menschenkette Tihange-Aachen am 25. Juni
Nicht nur der erste Castor-Transport auf dem Neckar kommt näher, sondern auch die große Menschenkette von Tihange bis Aachen. Die Aktion (und damit ein deutliches Zeichen gegen die Atompolitik in Belgien, Deutschland und den Niederlanden) kann nur gelingen, wenn sich wirklich viele Menschen auf den Weg machen –
also auch Du!
Damit die Kette wirklich klappt, müssen überall auf der Strecke etwa gleich viele Leute sein. Das gelingt über das Prinzip „Wohnort bestimmt Aktionsort“. Du kannst also anhand Deines Wohnortes herausfinden, wo Dein Platz an der Kette ist. Hier findest Du genauere Infos wie es funktioniert, sowie Landkarten, auf denen Du erkennst, welcher Streckenabschnitt zu Deinem Wohnort gehört:
https://www.ausgestrahlt.de/mitmachen/tihange-menschenkette/?tab=1



*VERANSTALTUNGSREIHEN*
in Bremen, Hannover, Nürnberg, BERLIN und Salzburg:


Grundlegendes – regelmäßige Diskussionsveranstaltung
Die Assoziation zur Demontage des Bestehenden hält regelmäßig
Diskussionsrunden zu unterschiedlichen Themen ab.
SALZBURG  agitare bene – Infos, Termine und Texte auf
http://geskrit.wordpress.com 

*BERLIN* Agitare bene – Thesen und Diskussion mit jimmy boyle
Jeden 1. Dienstag im Monat, 19 Uhr in der Erreichbar, Reichenberger Str. 63a, Berlin.

*BREMEN* agitare bene – Kaffee & Kritik
Jeden 1. Donnerstag im Monat, 19.30 Uhr im Kurzschluß, Lahnstraße 16, Bremen,
Neustadt. Offener Diskussionstermin mit Kritik im Handgemenge und Basisgruppe
Antifa zu verschiedenen Themen nach Wunsch der Teilnehmer_innen.
Mehr Infos auf www.jung-linke.org   oder www.kurzschluss-bremen.de 

*HANNOVER* Disko Hannover – politische Basics
Disko Hannover ist ein Diskussionstermin zu grundsätzlichen politischen Fragen.
Hier können Fragen gestellt werden, die in anderen Debatten angeblich allen
klar waren. Ohne Expert_innenjargon wollen wir zusammen linke Grundlagen diskutieren.
Jeden 1. Donnerstag im Monat, 19 Uhr, Sturmglocke, Klaus-Müller-Kilian-Weg 1, Hannover.
Infos zu den Themen der einzelnen Veranstaltungen erhaltet ihr auf unserer Homepage und
unter http://diskohannover.blogsport.de 

*NÜRNBERG* und *SULZBACH-ROSENBERG*
agitare bene - Offene Diskussionstermine in Erlangen und Sulzbach-Rosenberg
Unregelmäßig im Jugendhaus Erlangen, Wöhrmühle 7, Erlangen und und im Jugendclub
Bureau, Hafnergraben 9, Sulzbach-Rosenberg. Mehr Infos und Themen unter
www.junge-linke.org   

*SALZBURG*
agitare bene - Workshops und Diskussionsabende
Mit Basisgruppe Gesellschaftskritik Salzburg [geskrit] - jeweils am zweiten Mittwoch
im Monat, 19 Uhr im SUB Salzburg, Müllner Hauptstraße 11b. Mehr Infos, Termine und
Texte auf http://geskrit.wordpress.com 

So wenig bringt die Reichensteuer:
http://www.titanic-magazin.de/news.html?&tx_ttnews[tt_news]=5125&cHash=71ccd8e730415a5e625e7047a7d7eb9a


FREE MUMIA ABU-JAMAL Online-Petition gegen die Todesstrafe
(autorisiert von Mumia Abu-Jamal und seinem Verteidiger, RA Robert R. Bryan)
Link zur Petition: www.PetitionOnline.com/Mumialaw/petition.html
Kampagnenwebsite des IVK Bremen: http://www.freedom-now.de 

Wise Guys @Wise_Guys Verified account
Die Wise Guys sind Deutschlands Vokal-Pop-Band Nummer 1 und zählen zu den
erfolgreichsten Live- Acts im gesamten deutschsprachigen Raum. http://wiseguys.de

Treffen des Stuttgarter Wasserforums
jeden 2. Dienstag im Monat, 19h,
in der Schwarenbergstraße 117, in Stuttgart-Ost
Anfahrt mit ÖPNV vom HBf: Bus 40 Richtung Wagenburgstraße, 1 Station fahren bis Tunnel Ostportal, laufen 3 Minuten in der Schwarenbergstraße


Conrad Schuler’s Buch: DIE GROSSE FLUCHT
Kritik==> http://www.rationalgalerie.de/kritik/die-grosse-flucht.pdf

-----------------------------

LONDON ===>
¡PRESENTE!
Contemporary Art from Cuba Exhibition:
Niels Reyes Painter

6-29 October, GX Gallery, London 43 Denmark Hill, London SE5 8RS
¡PRESENTE! will exhibit more than 50 artworks from over 20 artists currently working in Cuba, from those already internationally renowned, including Luís Enrique Camejo, Kcho and Reynerio Tamayo, to emerging stars such as Adislén Adislen Reyes, Harold Lopez Muñoz and Lisandra Isabel Garcia.
Niels Reyes – Video Show:https://presentecubanart.org/2016/03/05/niels-reyes/
Cuba Solidarity: uk

DR. SELTSAMDr. Seltsams Wochenschau!
Im Brauhaus Südstern, Hasenheide 69, in 10967 Bln. Kreuzberg, 100 Meter Fußweg von der U7 Station Südstern Jeden ersten Sonntag im Monat von 13-15 Uhr
 
  EINTRITT FREI -SPENDEN ERWÜNSCHT!

   Infos unter www.drseltsam.net

a_ich_bin_mal_da--1- BucholzMartin Buchholz
Mit dem neuen Programm: “Nachspielzeit 14/15/16”

  Tourdaten: http://www.martin-buchholz.de/tourneeplan.php    
     

FRANKFURT AM MAIN
Bündnis gegen Privatisierung
Das Frankfurter Bündnis gegen Privatisierung trifft sich jeden 1. Montag im Monat in
den Geschäftsräumen der GEW Frankfurt am Main, Bleichstraße 38a.
 

 SO36Punk / Rock / Pop / & SONSTIGE Events
 Mittwochs:   DER --Nachtflohmarkt--
http://s
                                   Oranienstrasse 190 in Berlin / Kreuzberg: VERANSTALTUNGEN             

**************** ********************************************************

F.B.I. sucht Gentechnik-Saboteure
<http://www.radio-utopie.de/2013/06/29/f-b-i-sucht-gentechnik-saboteure/>

https://twitter.com/Gruenes_Edertal 

Ziegenhals: http://www.etg-ziegenhals.de/ 

Ende Gelände: Kohle stoppen in der Lausitz
Eine spannende Aktion:
Klimaaktivisten des Bündnisses "Ende Gelände" besetzen den Braunkohletagebau Welzow bei Cottbus. Wenn ihr Lust habt, an der Blockade teilzunehmen, solltet ihr spätestens Freitag, 13. Mai in das Klimacamp anreisen und an einem Aktionstraining teilnehmen. Die Blockade selbst geht Samstag früh los. Infos zur Anreise, Packliste und dem Aktionskonsens: https://www.ende-gelaende.org/de/

Blockaden - Demo - Klimacamp

 Zur Übersicht der mehr als 50 Infoveranstaltungen u.a. in Berlin, Hamburg, Tübingen, Wien, Amsterdam, Stockholm: https://www.ende-gelaende.org/de/termine/#andere

Tim Ratcliffe - 350.org  Break Free ~ Ausstieg aus Kohle, Öl und Gas- PDF: HIER

Mobi Video: https://www.youtube.com/watch?v=UQbakXuUKd0

Action in UK: HIER  und in DE: https://de.breakfree2016.org/


LUX LIKE COMIC
Bildungs(Un)gleichheiten–(Un)mögliche Bidungswege

 Die Ausstellung kann bestellt werden, der Kontakt erfolgt über: luxlikecomic@rosalux.de 
Information über Organisation und Inhalt der Wanderausstellung :

http://www.rosalux.de/fileadmin/images/studienwerk/luxlikecomic/Organisation_und_Inhalte_der_Wanderausstellung.pdf 

 

F60-Besucherbergwerk

Das Besucherbergwerk in der Bergheider Straße 4 in 03238 Lichterfeld
Die Brücke*Führungen*Veranstaltungen*Karte*Anfahrt*Downloads*Service ==> http://www.f60.de /


YAAM joung african market


ALL EVENTS on Facebook:
https://www.facebook.com/YAAM.Berlin  


THEMA DROHNEN
Der Sensenmann kommt aus der Luft

Peter Nowak Text: HIER

Christoph Marischka von der Informationsstelle Militarisierung nennt ganz konkret,
wer hierzulande zur Drohnenkriegsführung beiträgt: HIER
 Und zu einem Interview: HIER


youtube video gekündigtPresseschau der freien westlichen Welt Deutsche Kriegs- bericht- erstattung von der Russland-Front.
„Die Behauptung kommt in die erste Zeile,  Journalismus in den letzten Satz“


Auf Wiedersehen im „Seehotel Grunewald“ in Berlin.
Familie Weßler und das „Seehotel-Team“ freuen sich auf Sie!
http://www.seehotel-grunewald.de/home.html 

**************************************

Nachrichtenportale und Blogs
mit aktuellen Nachrichten zu Lateinamerika:

http://amerika21.de/ # http://www.blickpunkt-lateinamerika.de/ # http://www.npla.de/poonal #
http://womblog.de/ # http://zas-correos.blogspot.de/ # http://www.quetzal-leipzig.de/ # http://strangerinperu.blogspot.de/
 # http://latina-press.com/ # http://www.redglobe.de/amerika # http://blogs.taz.de/latinorama/ # ab & an auch in ==>
http://www.german-foreign-policy.com/ #
In deutsch:http://redblog.twoday.net/ # http://www.heise.de/tp/ #
http://zmag.de/themen/Lateinamerika #
http://www.derfunke.at/html/index.php?name=News&catid=&topic=20 #
http://www.linkezeitung.de/cms/index.php
English: http://upsidedownworld.org/main/

Nemesis - Sozialistisches Archiv für Belletristik:
B. Traven - Der Caoba-Zyklus (1930 - 1940) Meine Empfehlung „wer diesen Zyklus
gelesen hat wird über die Entwicklungen in Lateinamerika und über Zustände die
teils bis heut dort vorherrschen ein gewisses Grundverständnis erworben haben“. -ali

B. Traven - Der Karren (1930)
B. Traven - Regierung (1931)
B. Traven - Der Marsch ins Reich der Caoba (1933)
B. Traven - Die Troza (1936)
B. Traven - Die Rebellion der Gehenkten (1936)
B. Traven - Ein General kommt aus dem Dschungel (1940)

Vieles ist auch downloadbar im pdf-Format (So auch die 6 Romane über Caoba [Mahagony]
im pdf- Format zusammen 3,41MB) andere Romane liegen als als zip-Dateien vor).
http://web.resist.ca/~nemesisa/  

Kostenloser E-Book Download in mehreren Sprachen Gutenbergprojekt
  <Spenden erwünscht>
2 Millionen E-Bücher werden pro Monat runter geladen.
Einige Titel sind auch als Hörbuch vorhanden. Zur Auswahl in Deutsch-->
http://www.gutenberg.org/browse/languages/de   

Kostenlose Bücher lesen
39319 Bücher online lesen - kostenlos!
Schon 115.000 registrierte Autoren & Leser. Entdecke 30.000 Bücher!
www.BookRix.de/Kostenlos-Lesen

Ein Buch von Malalai Joya:
"Ich erhebe meine Stimme: Eine Frau kämpft gegen den Krieg in Afghanistan"
Dieses Buch ist auch ein Aufruf zum Handeln: Keine Stimme für eine Partei,
die den Einsatz der Bundeswehr in Afghanistan befürwortet! Malalai Joya räumt
mit der - im Westen vielfach vorhandenen - Illusion auf, die Nato bzw. die
Bundeswehr sei wegen Demokratie und Frauenrechten
in Afghanistan. Mit 8 Seiten Farbbildteil Gebunden € 19,95 [D], €
20,60 [A], sFr 34,90 ISBN: 9783492052771  Bestellen: HIER


FREE mp3

28 alternative Songs, zum Teil von Attac für diverse Zwecke eingesetzt, sind zu finden
und anzuhören bei www.groovty.de

Zeitschriften: 
Brasilien Nachrichten Nr. 141-2010 u.a: Brasilien in der Vorwahlkampfzeit /
Menschenrechte in Brasilien / DieAbleitung des Rio São Francisco zeigt ihr wahres Gesicht
/ Ist der Xingunoch zu
retten? / Indianerpolitik im neuen Gewand / Mamanguá –Demarkationsprozess schreitet
voran. Bezug: Brasilien Nachrichten, Walter-Gropius-Str.2, 79100
Freiburg,<http://www.brasiliennachrichten.de/> http://www.brasiliennachrichten.de  

Lateinamerika Nachrichten, Bezug: Gneisenaustraße 2a, 10961
Berlin,<http://www.lateinamerika-nachrichten.de/> www.lateinamerika-nachrichten.de


TV & RADIO&Film:
Für alle diejenigen, die gern im Kino ein bisschen andere Filme angucken möchten
hier ein Filmtipp: http://kino-zeit.de/filme/die-eroberung-der-inneren-freiheit 
Gern auch zum Weiterverbreiten, denn solche Filme haben keine Riesen Marketing Maschine
im Hintergrund etc.pp.

Radio Lora
Lora Muenchen sendet in und um Muenchen mo.-fr. zw. 17 und 24 Uhr auf UKW 92.4, ist aber
24 Stunden im Internet hoerbar. Zum Beispiel im VLC Mediaplayer unter url- bzw. netzwerk
öffnen folgenden Link einkopieren:
 http://live.lora924.de:8000/loramagazin.ogg (Port 1234)
Radio Lora ch: http://www.lora.ch/home 

CARRACAS
Audio en vivo de YVKE Mundial en Caracas (Nachrichten & Musik):
http://www.radiomundial.com.ve/yvke/radio.html 
Die Homepage des Senders mit interessanten Nachrichten, Videos und Audios ist unter
http://radiomundial.com.ve/yvke/  zu finden.

Codename Dienststelle Marienthal
Der Bonzenbunker für die Regierung in Bonn, einer der teuersten Atombunker der Welt.
Inzwischen ‘Rückgebaut’, was fast teurer war als der Aufbau.
Deutschlands ehemals geheimstes Bauwerk, die Sendungen zum Thema sind gelaufen,
die ausführlichen Informationen jedoch HIER immer noch präsent!

Latinoamerik. , Dokus + Filme:

MEHR==> http://www.ila-bonn.de/aktuelles/tvradio.htm

Tipps für "Satellitenfernseher" :
Telesur über Astra
Der Lateinamerikanischer Sender ist nun auch über Satellit in Europa zu empfangen
Telesur ist ab sofort unverschlüsselt auf Satellit Astra, 19,2° Ost, 11.538 GHz vertikal
(SR 22.000, FEC 5/6) zu empfangen. (60 cm Schüssel)
"TELESUR" auch auf Eutelsat W3, 7° Ost unverschlüsselt im M-Three-Satpaket

KUBA TV: http://www.cubainformacion.tv/  in die Adressleiste des Browsers einkopieren
http://www.cubavision.cubaweb.cu/cartelera.asp?Dia=5      
Kuba (Havanna-Berlin) - + 5,00 Std.
Kuba direkt --> http://www.prensa-latina.cu  ,
http://www.cuba.cu/gobierno/discursos
Links Lateinamerika:
www.amerika21.de  , www.lateinamerikanachrichten.de  , www.npla.de  ,
www.resumenlatinoamericano.org  , www.hintergrund.de
 

Kurt Tucholskys Erkenntnis
Das ist der Zeitung tiefer Sinn: Die besseren Sachen steh'n nicht drin.


Ein moderner Münchausen
Wolfgang Münchau, der Leiter des Informationsdienstes Eurointelligence.com:
"Das Verbot einer Volksabstimmung ist in Deutschlands Verfassung genauso fest verankert
wie das Gebot eines Referendums in Irland." Die Lüge Münchaus... wird auch nicht dadurch wahr,
das Exkanzler Schröder dieselbe Lüge auch schon benutzt hatte. Das Grundgesetz nennt Wahlen
und Abstimmungen als die Methoden, die dem Volk zur Willensäußerung zur Verfügung stehen.

DEUTSCHLAND VERORTUNG


EU-Wahl 2014 b



                                   \\\|///
                                  \\ - - //
                                ( @ @ )
---------------oOOo--------(_)----oOOo--------------------

ali was here

"Wir sind nicht nur verantwortlich für das,
was wir tun, sondern auch für das was wir nicht tun."
Jean Baptiste Moliere

[index] [AKTUELLES] [Gegen-Krieg] [DEMOKRATIE] [FINANZ & KRISEN] [BL-OKKUPY] [REVOLUTION?] [INTERNATIONAL] [SOLIDARITÄT] [ATOM- INFO] [NEUSTAAT] [USA EU DE] [US-KARIKIERT] [US-EXPORT] [Rezepte] [Notrufe] [Unsere Welt] [LATEINAMERIKA] [KUBA] [KinoTheater Museum] [VERANSTALTUNGEN] [EMPFEHLUNG] [MUSIK & KUNST] [NGO-INFO'S] [ZUKUNFT] [HUMOR] [FREIMUS] [10 x Trödelei] [LINKS] [Impressum] [REICHTUMSUHR] [Baden in Berlin] [Technik & so] [Downloads] [STRITTIG]